Ab April 2009 werden die Baureihen 5, 6 und BT-50 teurer

Mazda erhöht zum 1. April 2009 die Preise einiger Modelle. Der Kompaktvan Mazda 5 wird um durchschnittlich 1,9 Prozent teurer. Bisher liegt der Einstiegspreis noch bei 20.600 Euro. Auch die Mittelklasse-Baureihe 6 ist betroffen, hier steigen die Preise um durchschnittlich 1,7 Prozent. Die Stufenheckvariante kostet bisher ab 22.900 Euro, für den Kombi sind mindestens 23.900 Euro fällig. Um durchschnittlich 0,3 Prozent teurer wird zudem der BT-50 mit Doppelkabine (XL-Cab).

Konkrete Preise noch nicht bekannt
Unverändert bleiben die Anschaffungskosten der Modelle 2, RX-8 und CX-7. Die Preise für den neuen Mazda 3 sowie den überarbeiteten MX-5 sind noch nicht bekannt. Detaillierte Preisangaben veröffentlicht der Hersteller Anfang April 2009.

Bildergalerie: Mazda erhöht Preise