Kombi ist zudem künftig auch als Editionsmodell Ocean Race erhältlich

Neues Aggregat für den Volvo XC70: Der Allrad-Schwede im Offroad-Look ist neben dem 185 PS starken Fünfzylinder-Diesel künftig auch als XC70 T6 AWD Geartronic mit neuem Turbomotor erhältlich. Dieser ersetzt den bisherigen 3,2-Liter-Benziner mit 238 PS.

285 PS und 400 Newtonmeter
Der neue Sechszylindermotor aus Aluminium hat drei Liter Hubraum und leistet 285 PS. Das maximale Drehmoment liegt bei 400 Newtonmeter und steht im Drehzahlbereich zwischen 1.500 und 4.800 Umdrehungen zur Verfügung. Das neue Topmodell ist mit einem sechstufigen Automatik-Getriebe und Allradantrieb ausgestattet. Aus dem Stand beschleunigt der XC70 T6 AWD Geartronic in 7,6 Sekunden von 0 auf Tempo 100, die Höchstgeschwindigkeit wird elektronisch auf 210 km/h begrenzt. Den Verbrauch gibt Volvo mit 11,7 Liter auf 100 Kilometer an. Der XC70 T6 AWD Geartronic wird in den Ausstattungsvarianten Momentum und Summum angeboten und ist zu einem Einstiegspreis von 51.590 Euro erhältlich.

Editionsmodell Volvo XC70 Ocean Race
Darüber hinaus wird anlässlich der Segelregatta Volvo Ocean Race 2008/2009 die Sonderedition Volvo XC70 Ocean Race aufgelegt. Diese präsentiert sich von der Lackierung bis zum Interieur mit einem maritimen Touch. Die Nähte der Lederpolster erinnern an die typische Verarbeitung von Segeln, die Aluminium-Details der Fußmatten an ein Schotthorn und das Felgendesign wurde von der Bewegung der Ozeanwellen inspiriert. Das Sondermodell bietet eine Softleder-Ausstattung und wird zu einem Basispreis von 54.740 Euro in den Farben Blau-Metallic sowie Silber-Metallic angeboten.

Bildergalerie: Neuer Topmotor für XC70