Aus 599 GTB Fiorano wird 630 Scuderia: Rundum-Paket für den noblen Italiener

Wer einen Ferrari tunt, der hat es nicht einfach. Ein Produkt verbessern zu wollen, das schon serienmäßig vollgepackt ist mit dem geballten Rennsport-Know-how der italienischen Nobelmarke – das ist mutig. Edo Competition jedenfalls stellt sich der Herausforderung und bietet ab sofort ein umfangreiches Maßnahmen-Paket für den Ferrari 599 GTB an.

Geniales Ausgangsprodukt
Schon ab Werk ist der edle Gran Turismo alles andere als schwächlich: Sein traumhaft klingender V12-Motor schöpft 620 PS aus sechs Liter Hubraum und katapultiert den großen Sportwagen auf 330 km/h Spitze. Der Preis ist ähnlich spektakulär: Genau 218.600 Euro verlangt Ferrari für den 599 GTB Fiorano in Grundausstattung. Entsprechend tief muss auch in die Tasche greifen, wer den Boliden bei Edo Competition aufmotzen lassen will.

Geänderte Karosseriedetails
Für einen aggressiveren Look, aerodynamische Verbesserungen und rund 50 Kilogramm Gewichtsersparnis soll das Aero-Kit gut sein. Es besteht aus einer geänderten Front mit vergrößertem Lufteinlass, modifizierten Seitenschwellern und einer neu konstruierten Heckschürze inklusive Radhausentlüftungen. Zusätzlich werden ein breiterer Heckdiffusor und eine neue Spoilerlippe verbaut. Edo betont, dass der Satz aus leichtem Karbon ausschließlich in ihrer Werkstatt in Ahlen montiert werden kann. Kostenpunkt: 59.500 Euro plus Montage.

Noch mehr Power
Wem das noch nicht reicht, der kann die westfälischen Tuner auch mit der Überarbeitung des Zwölfzylinder-Triebwerks beauftragen. Zwei Leistungsstufen stehen zur Wahl. Stufe eins resultiert in einem milden Kraftzuwachs von rund 30 PS und pusht die Gesamtpower des Ferrari somit auf etwa 650 PS. Mit Stufe zwei legt der V12 laut Edo rund 130 PS zu, leistet also insgesamt 750 Pferdestärken. Beim Thema Preis gibt sich der Tuner etwas zugeknöpft. Dass Stufe eins 35.700 kostet, konnten wir von Edo in Erfahrung bringen. Den Preis für Stufe zwei wollten die Ahlener dann aber doch lieber für sich behalten. Den gibt's nur auf Kundenanfrage.

Edo 630 Scuderia