Über-Vette soll dennoch sparsamer sein als andere Supersportler

Bei ihrer Weltpremiere auf der Detroit Motor Show im Januar 2008 wurde die Corvette ZR1 noch mit einer Leistung von ,etwa 620 PS" angekündigt. Jetzt gibt General Motors die exakten Daten bekannt und legt auf die ohnehin schon ausreichende Leistung noch eine Schippe drauf.

104 PS pro Liter Hubraum
Die Europaversion der ZR1 mit einem Hubraum von 6,2 Liter soll 647 PS leisten und ein Drehmoment von enormen 819 Newtonmetern besitzen. Somit aktiviert der V8-Motor mit Kompressoraufladung pro Liter Hubraum 104 PS. Zum Verbrauch der neuen Über-Vette schweigen sich die Amerikaner noch aus, versprechen aber, dass der Durst weitaus geringer sein soll, als bei vergleichbaren Supersportlern. Auch zu den Preisen gibt es noch keine Auskünfte.

Bildergalerie: Mehr PS für Über-Vette