Mehr ausländische Besucher, zahlreiche Geschäftsabschlüsse getätigt

Zum Abschluss der Messe Auto Mobil International (AMI) 2009 in Leipzig fiel die Resonanz über die neuntägige Branchenschau positiv aus: ,Unsere Aussteller sind mit der Publikumsresonanz und den Geschäftsabschlüssen sehr zufrieden. Das ist in diesen Tagen keine Selbstverständlichkeit", resümiert Messechef Wolfgang Marzin.

Ausstelleranzahl nahezu unverändert
Trotz der Krise der Automobilindustrie blieb die Anzahl der Aussteller mit 493 im Vergleich zum Vorjahr (498) nahezu unverändert. Unter den Neuheiten aus über 20 Länder fanden sich insgesamt über 80 Welt- und Deutschlandpremieren. Bei den Besucherzahlen musste hingegen ein Rückgang verzeichnet werden – von 293.000 auf rund 250.000 Gäste. Ihren internationalen Einzugsbereich konnte die Messe hingegen erweitern. So hat sich der Anteil ausländischer Besucher, vor allem aus Polen und Tschechien, auf elf Prozent erhöht.

Jeder zweite Besucher plant Neuwagenkauf
Laut den offiziellen Aussteller- und Besucherumfragen zog die AMI 2009 vor allem kaufkräftige und kaufinteressierte Kunden an. Demzufolge will sich jeder zweite Besucher in den nächsten zwei Jahren ein neues Fahrzeug anschaffen. 61 Prozent der Aussteller haben bereits während der Messelaufzeit Geschäftsabschlüsse getätigt, über 80 Prozent erwarten zudem ein gutes Nachmessegeschäft.

Abwrackprämie und Umweltautos im Mittelpunkt
Nach Angaben des Verbands der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK), der die Messe mitveranstaltet, standen im Mittelpunkt des Publikumsinteresses vor allem die Abwrackprämie, umweltfreundliche Fahrzeuge sowie die umfangreichen Angebote für Probefahrten. Für VDIK-Präsident Volker Lange steht fest: ,Die AMI war das richtige Signal an die Verbraucher und die Industrie. Die Messe hat dazu beigetragen, den Stimmungsumschwung pro Auto zu verstärken."

Viele Aussteller wollen wiederkommen
Positiv blicken die Messeveranstalter auch in die Zukunft: 84 Prozent der Aussteller haben bereits jetzt ihre erneute Teilnahme fürs kommende Jahr angekündigt. Die nächste AMI findet vom 10. bis 18. April 2010 statt.

Bildergalerie: AMI 2009: Positive Bilanz