Ultraleichte Räder sparen bis zu 40 Prozent Gewicht

Carlsson präsentiert eine Tuningversion des Mercedes C 63 AMG. Herzstück der Überarbeitung ist der optimierte Motor. Aus dem 6,3 Liter großen V8 holen die Ingenieure 565 PS heraus, fast ein Viertel mehr als die 457 PS starke AMG-Maschine bietet. Das maximale Drehmoment schnellt von 600 auf 685 Newtonmeter hoch. Damit sprintet die Carlsson-C-Klasse in 3,8 Sekunden von Null auf 100 km/h und spart 0,7 Sekunden im Vergleich zur Serienversion ein. Die Höchstgeschwindigkeit wird auf 300 statt auf 250 km/h elektronisch begrenzt.

Schalldämpfer für sonoren Sound
Basis des Motortunings ist ein Chip-Tuning. Hinzu kommt unter anderem ein spezieller Nachschalldämpfer, der für mehr Leistung und die Soundkulisse sorgt. Während sich das Auspuffsystem bei gemütlicher Fahrt unauffällig zurückhält, bieten die ovalen Edelstahlendrohre einen sonoren Sound beim beherzten Tritt aufs Gaspedal, so der Tuner. Für die optimale Straßenlage gibt es ein einstellbares Fahrwerk. Es lässt sich unabhängig voneinander in Druck- und Zugstufe stufenlos variieren. Das neue Aerodynamikkit sorgt für Bodenhaftung. Front- und Heckspoiler sind aus Polyurethan und Echtcarbon gefertigt und deshalb besonders leicht.

Porenarme Räder
Gewicht sparen auch spezielle Aluräder, deren Material beim Schmieden so stark verdichtet wird, dass keine Poren und Lufteinschlüsse mehr verbleiben. So erreichen die Ultra-Light-Räder höchste Festigkeit bei einer Gewichtsersparnis von bis zu 40 Prozent gegenüber gegossenem Aluminium. Am Fahrzeug verringern die Felgen die ungefederte Masse. Carlsson verbaut Größen von 8,5 x 19 Zoll an beiden Achsen oder auf Wunsch 10 x 19 Zoll an der Hinterachse. Im Interieur gibt es ein Leder-Alcantara-Lenkrad. Türverkleidungen und Sitzseitenteile sind in grauem Alcantara mit heller Ziernaht ausgeführt. Alupedale und Türpins aus Aluminium beweisen die Detailliebe der Autobauer. Der Gesamtpreis für das Auto liegt bei 123.699 Euro. Darin enthalten sind 89.256 Euro für den C 63 AMG inklusive Sonderausstattung. Das Motortuning und der Nachschalldämpfer kosten 8.990 Euro. Die Ultraleichträder mit unterschiedlichen Felgen vorn und hinten sind für 8.317 Euro erhältlich.

Mehr als 100 PS stärker