Außerdem: Siebengang-DSG für den 1.9 TDI mit 105 PS

Den Touran gibt es ab sofort als BlueMotion-Version. Mit einem Kraftstoffverbrauch von 5,4 Liter auf 100 Kilometer soll der grüne Touran 0,6 Liter weniger Sprit gegenüber dem Ausgangsantrieb 1.9 TDI mit 105 PS konsumieren.

Öko-Touran ab 24.075 Euro
Mit dem Verbrauch sinkt auch die CO2-Emission von 179 auf 144 Gramm Kohlenstoffdioxid pro Kilometer. Erreicht wird das unter anderem durch die Optimierung der Aerodynamik: Spezifische Boden- und Hinterachsverkleidungen, ein Sportfahrwerk mit einer Tieferlegung um 15 Millimeter sowie ein minimierter Lufteinlass am Kühlergrill sorgen für einen geringeren Widerstand. Leichtlaufreifen sowie technische Maßnahmen an Motor und Getriebe ergänzen das Spar-Paket. Bestellbar ist die BlueMotion Variante in den Ausstattungslinien Conceptline, Trendline und Highline mit einem manuellen Sechsgang-Getriebe ab 24.075 Euro.

Touran mit Siebengang-DSG
Volkswagen stattet die Normalversion des 105 PS starken Touran 1.9 TDI nun auch mit dem neuen Siebengang-DSG aus. Laut VW lässt sich so der Verbrauch um 0,4 Liter auf durchschnittlich 5,5 Liter Diesel pro 100 Kilometer senken. Erhältlich ist der Touran mit Siebengang-DSG ab 25.650 Euro.

Bildergalerie: Ab sofort: Öko-VW-Touran