Saisonales Zubehör und ein umfangreiches Angebot an Winterreifen

Für die bevorstehende kalte Jahreszeit bietet Mazda ab sofort ein umfangreiches Winterpaket an. Neben saisonalem Zubehör und Originalteilen gibt es auch einen umfangreichen Check für das Auto selbst.

Neun-Punkte-Sicherheitscheck
Vor allem Bremsen, Reifen und Licht sollten in einem einwandfreien Zustand sein: Zu diesem Zweck unterläuft das Fahrzeug einen umfassenden Neun-Punkte-Sicherheitscheck, der speziell auf die erschwerten Bedingungen bei Raureif, Frost und Nebel angepasst ist. Im Bremsentest wird neben einer Sicht- und Funktionsprüfung der Bremsflüssigkeitsstand kontrolliert. Die Reifen werden auf Verschleiß, Luftdruck und Profiltiefe untersucht.

Umfangreiche Kontrolle
Des Weiteren werden Klimaanlage, Kühlsysteme, Stoßdämpfer und Keilriemen überprüft. Alle auftretenden Mängel werden anschließend auf Kundenwunsch vom Servicepartner behoben. Ebenso gehören die Kontrolle der Scheibenwischanlage, der Beleuchtung und natürlich des Ölstands zum Bestandteil des Winter-Checks. Der Mazda-Winter-Check kostet 14,90 Euro.

Winter-Ausstattungsprogramm
Darüber hinaus bieten die Japaner ein umfangreiches Ausstattungsprogramm an: Neben Winterreifen sind ebenso Komplettreifensätze inklusive Montage und Auswuchten erhältlich. Außerdem können die Sommerpneus bei den Mazda-Händlern bis zum nächsten Frühling mitsamt einem Rad-Check und einer professionellen Reinigung fachgerecht eingelagert werden.

Bis zum 31. Dezember 2008
Auch Original-Zubehör ist im Angebot. So gibt es beispielsweise Enteiser und Scheibenreiniger. Für die kalten Tagen ist zudem eine Standheizung erhältlich die nachträglich eingebaut werden kann. Außerdem stehen spezielle Lastenträger und Ski- und Snowboardträger für vier Paar Ski oder zwei Snowboards zur Verfügung. Die Angebote sind bis zum 31. Dezember 2008 erhältlich.

Bildergalerie: Mazda macht winterfit