Der Smart-Konkurrent kommt Anfang 2009 auf den Markt

Sein Design und das Innenleben sorgen für Aufsehen: Gerade einmal 2,98 Meter ist der neue Toyota iQ lang, dafür 1,50 Meter hoch und mit einem Radstand von zwei Meter versehen. Der Clou: In dem winzigen Auto sollen bis zu drei Erwachsene und ein Kind Platz finden. Jetzt haben die Japaner bekannt gegeben, wie viel der Cityflitzer kosten wird und wann er hierzulande beim Händler steht.

Zwei Motoren, zwei Getriebe
Einstiegsmotorisierung ist der aus dem Toyota Aygo bekannte Einliter-Benziner mit 68 PS Leistung. Er wird mit einem Fünfgang-Schaltgetriebe kombiniert. Der Motor soll im Durchschnitt 4,3 Liter Treibstoff konsumieren und einen CO2-Ausstoß von 99 Gramm pro Kilometer aufweisen. Optional ist ein stufenloses Getriebe namens Multidrive erhältlich, bei dem der Verbrauch 4,7 Liter beträgt. Für die Dieselfraktion gibt es einen Selbstzünder mit 1,4 Liter Hubraum, 90 PS, Sechsgang-Schaltgetriebe und serienmäßigem Rußpartikelfilter. Den Verbrauch beziffert Toyota auf exakt vier Liter, der CO2-Ausstoß beträgt 104 Gramm.

Reichhaltige Serienausstattung
Die Preise des iQ beginnen bei 12.700 Euro für den Einliter-Benziner mit Schaltgetriebe. Die Serienausstattung umfasst unter anderem neun Airbags, ein ESP mit Antriebsschlupfregelung, 15-Zoll-Leichtmetallfelgen, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel, ein CD-Radio mit sechs Lautsprechern und AUX-Eingang, eine Klimaanlage und elektrische Fensterheber. Gegen einen Aufpreis von 1.400 Euro ist die Ausstattungslinie iQ+ zu haben. Hier gibt es zusätzlich einen Licht- und Regensensor, eine Klimaautomatik und ein schlüsselloses Zugangs- und Startsystem. Der Basispreis für die Multidrive-Variante beträgt 13.900 Euro, für den Diesel möchte Toyota 14.900 Euro haben.

Marktstart im Januar 2009
Ein vergleichbarer Smart fortwo kostet mit 71-PS-Benzinmotor, Softtip-Getriebe und vergleichbarer Ausstattung knapp 14.000 Euro. Das sind rund 1.300 Euro mehr als der billigste iQ. Der Verkaufsstart des Toyota ist auf den 24. Januar 2009 festgesetzt.

Bildergalerie: Toyota iQ: Die Preise