Schärfere Optik, mehr Power: Bis zu 400 PS fürs Audi-Coupé

Tuner B&B aus Siegen veredelt die neuen Audi A5 und S5 und haucht den Coupés mehr Leistung ein. So bekommt der Selbstzünder 3.0 TDI ein dickes Power-Plus: Nach der Kur liefert der Diesel 300 PS, und 600 Newtonmeter in Tuningstufe eins sowie 325 PS und 640 Newtonmeter in Stufe zwei. Stufe eins kostet etwa 1.400 Euro, Stufe zwei ist für etwa 6.000 Euro zu haben. Zum Vergleich: Die ebenfalls nicht schwächelnde Serienvariante bietet 240 PS und 500 Newtonmeter.

Motortuning: 400 PS im S5
Doch auch am S5, der ab Werk 354 PS und 440 Newtonmeter liefert, schrauben die Siegener. Für ihn sind gleich fünf Leistungsstufen im Angebot, deren Spitze 400 PS bilden. In dieser Version sprintet der B&B S5 in unter fünf Sekunden auf Tempo 100 und wird dank Entriegelung 283 km/h schnell. Die Serie schafft den Sprint in 5,1 Sekunden und wird bei 250 km/h eingebremst. Die Preise reichen von etwa 1.300 Euro für den Push auf 367 PS bis zu 15.000 Euro für 400 PS.

Tieferlegung um 40 Millimeter
Zur Verbesserung der Stabilität bei schnellen Kurvenfahrten und hohen Autobahngeschwindigkeiten verwendet B&B ein spezielles Gewindefahrwerk. Es ist sowohl in einer Komfort- als auch in einer Sportversion ab etwa 1.300 Euro zu haben. Mit dem neuen Unterbau liegen sowohl A5, als auch S5 um bis zu 40 Millimeter tiefer. In Kombination mit neuen 20-Zöllern und 255er-Reifen soll ein noch stabileres Fahrverhalten erreicht werden.

Aerodynamik-Paket und Sport-Endrohre
Ein den gestiegenen Anforderungen angepasstes Aerodynamik-Paket mit Sport-Endrohren im ,RS-Style" soll der Außenhaut eine individuelle Note verleihen.

Bildergalerie: Eins aufs Flachdach