2.0-TSI-Aggregat auf 210 PS leistungsgesteigert

Der bereits aus dem Golf GTI bekannte TSI-Motor mit zwei Liter Hubraum und 210 PS ist ab sofort auch für den Scirocco und Eos verfügbar. Das Aggregat ersetzt den bisherigen Spitzenmotor mit 200 PS.

Eos: 7,2 Liter Verbrauch
Der drehfreudige Motor erfüllt die Euro-5-Norm und verbraucht im Scirocco 7,4 Liter auf 100 Kilometer, im Eos sind es 7,2 Liter. Damit wurde bei gesteigerter Leistung der Verbrauch gesenkt: Für den Scirocco beträgt die Benzineinsparung bis zu fünf Prozent, im Eos sind es bis zu neun Prozent. In beiden Fahrzeugen liegt das Drehmoment von 280 Newtonmeter zwischen 1.700 und 5.000 Umdrehungen pro Minute an. Den Sprint von null bis 100 km/h absolviert der Scirocco in 6,9 Sekunden, der Eos benötigt 7,8 Sekunden.

Handschaltung oder DSG
In beiden Fahrzeugen kann zwischen dem serienmäßigen Sechsgang-Schaltgetriebe und dem optional erhältlichen Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe DSG gewählt werden. Die Preise für die neuen Motoren beginnen im Scirocco bei 26.050 Euro, für den Eos bei 31.975 Euro.

Scirocco, Eos: 210 PS