Spoilerlippe, Gewindefahrwerk und Leichtmetallräder im Angebot

Sportliches Tuningprogramm für den VW Passat: JMS bietet für die Mittelklasse-Baureihe aus Wolfsburg unter anderem eine neue Frontspoilerlippe an. Sie orientiert sich am Seriendesign, ist nur drei Zentimeter tiefer als die Standardfront und kostet 239 Euro. Für eine verbesserte Straßenlage und erhöhten Fahrspaß soll ein 1.069 Euro teures Gewindefahrwerk von H&R sorgen. Dadurch wird der Passat vorne rund 55 Millimeter und hinten etwa 45 Millimeter näher an den Asphalt gerückt. Gleichzeitig wird die Seitenneigung in Kurven oder bei einem Lastwechsel deutlich reduziert, verspricht der Veredler.

Auf großem Fuß
Den dynamischen Auftritt unterstreichen 19-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Reifen der Dimension 235/35R19. Zusätzliche Karosseriearbeiten sind bei dieser 1.699 Euro teuren Kombination nicht erforderlich. Wer seinen Passat weiter individualisieren möchte, kann bei JMS noch weitere Stylingkompenenten wie einen Sportluftfilter, einen Ladekantenschutz aus Edelstahl oder Auspuffanlagen ordern. Auch Leistungssteigerungen hat der schwäbische Tuner im Angebot. Sämtliche Teile werden mit einem gültigen TÜV-Teilegutachten geliefert.

Bildergalerie: Sportlook für den Passat