Außerdem: Neue 1er-Editionsmodelle

BMW erweitert das Modellprogramm der 1er-Coupés um zwei emissionsarme Motoren und legt gleichzeitig von der 1er-Limousine die Editionen ,Lifestyle" und ,Sport" auf. Die Editionsmodelle werden sowohl als Drei- als auch als Fünftürer zu haben sein.

BMW 120i Coupé
Ab September 2009 zu haben: Das BMW 120i Coupé. Der Zweitürer wird vom 2,0-Liter-Vierzylinder befeuert. 170 PS und ein maximales Drehmoment von 210 Newtonmeter stehen dem kleinen Bayern zur Verfügung. In 7,8 Sekunden spurtet das 120i Coupé von null auf 100 km/h, Höchstgeschwindigkeit ist bei 224 km/h erreicht. Im Schnitt wandern pro 100 Kilometer 6,6 Liter Benzin durch den Motor, 153 Gramm CO2 landen pro Kilometer auf der Strecke.

BMW 118d Coupé
Den als besonders sparsam geltenden 2,0-Liter-Diesel des 118d gibt es ab September 2009 auch für das 1er Coupé. 143 PS und maximal 300 Newtonmeter Drehmoment bringen den Wagen auf Trab. Den Sprint auf 100 km/h erledigt das hübsche Fahrzeug in 9,0 Sekunden, bei 210 km/h ist Schluss mit Vortrieb. Durchschnittlich sollen dem 118d Coupé 4,5 Liter Diesel auf 100 Kilometer reichen, was einem CO2-Ausstoß von 119 Gramm pro Kilometer entspricht. Sowohl beim 120i Coupé als auch beim 118d Coupé werden die EfficientDynamics-Maßnahmen wie Bremsenergie-Rückgewinnung, Start-Stopp und Schaltpunkt-Anzeige serienmäßig mitgeliefert.

BMW 1er Edition Lifestyle
Für die Lifestyle-orientierte Kundschaft legen die Bayern einen 1er mit entsprechendem Namen auf. Der Wagen wird in einem speziellen Metallic-Braunton lackiert und ist auf 17-Zoll-Leichtmetallfelgen im Fünfspeichen-Design unterwegs. In den Innenraum gelangen die Passagiere über eine Chrom-Einstiegsleiste mit der Aufschrift ,BMW Edition". Ein Multifunktions-Sportlenkrad, ein anthrazitfarbener Dachhimmel sowie braune Applikationen führen das Farbthema der Außenlackierung fort.

BMW 1er Edition Sport
Die Edition Sport soll den dynamischen Auftritt des 1ers unterstreichen. So gehören zur Ausstattung das M-Sportpaket und 17-Zoll-M-Leichtmetallfelgen. Bei 130i und 118d kommen grau lackierte 18-Zoll-Alufelgen zum Einsatz. Wieder empfängt eine ,BMW Edition"-Einstiegsleiste die Gäste. Die Füße des Fahrers treten auf Edelstahl-Pedale und Fußstütze, Sportlenkrad sowie Schalthebel kommen von M. Aluminium-Applikationen, blaue Ziernähte und blaue Keder um die Fußmatten runden den sportlichen Auftritt in der Kabine ab. Auch die Editionsmodelle sind ab September 2009 zu haben.

Bildergalerie: Sparsamerer Einstieg