Kleinwagen mit SUV-Optik und Minimalausstattung ab Oktober erhältlich

Zum Einstiegspreis von 9.990 Euro ist ab sofort der neue Dacia Sandero Stepway bestellbar. Aufgeliefert werden die Autos ab Oktober 2009. Zwei Motorisierungen sind verfügbar: Das Basisaggregat ist ein 1,6-Liter-Benziner mit 87 PS. Die zweite Motorisierung ist ein 1,5-Liter-Diesel mit 68 PS und kostet 11.290 Euro. Beide Antriebe werden mit einer Fünfgang-Schaltung kombiniert. Der Benziner verbraucht nach Herstellerangaben 7,6 Liter Super auf 100 Kilometer, der Selbstzünder kommt auf 5,3 Liter Spritverbrauch.

Aluräder, Metallic-Lack und Nebelleuchten
Es gibt nur eine Ausstattung, die auf dem mittleren Sandero-Niveau Ambiance basiert. Serie sind damit ein ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung und Bremsassistent sowie (nur) zwei Airbags. Anders als beim Sandero sind Seitenairbags nicht als Extra erhältlich. ESP ist wie bei allen Dacia-Modellen nicht verfügbar. Für Minimalkomfort sorgen eine Servolenkung und eine Zentralverriegelung ohne Fernbedienung. Außerdem hat der Stepway aber noch etliche Zusatzfeatures. Dazu gehören 16-Zoll-Aluräder, eine Metallic-Lackierung, Nebelscheinwerfer sowie eine im Verhältnis 1/3 zu 2/3 umklappbare Rücksitzbank. In den Kofferraum passen 320 bis 1.200 Liter Gepäck – genauso viel wie in den normalen Sandero. Optional werden angeboten: ein CD-Radio für 460 Euro, ein Elektropaket mit elektrischen Fensterhebern und der fehlenden Zentralverriegelungs-Fernbedienung für 300 Euro sowie zwei Pakete mit Klimaanlage und verschiedenen CD-Radios ab 850 Euro.

Robuste Optik
Optische Kennzeichen sind robuste Stoßfänger und Radlaufschutzleisten aus schwarzem Kunststoff sowie zwei Zentimeter mehr Bodenfreiheit. Hinzu kommt der in Mattchrom-Optik gehaltene optische Unterfahrschutz vorn und hinten. Ebenfalls im Look von satiniertem Chrom präsentieren sich die Außenspiegel, die Türgriffe und die serienmäßige Dachreling.

Drei Jahre Garantie
Dacia gewährt für den Sandero Stepway wie für die anderen Modelle der Marke eine Garantie von drei Jahren oder 100.000 Kilometer sowie sechs Jahre Anti-Korrosions-Garantie und eine zweijährige Lackgarantie. Mit Wachs versiegelte Hohlräume und der optimierte Steinschlagschutz schützen die Karosserie gegen Durchrostung.

Bildergalerie: Stepway jetzt bestellbar