Begehrte Auszeichung auf der L.A. Auto Show verliehen

Der Audi A3 TDI mit Clean-Diesel-Technologie wurde auf der Los Angeles Auto Show (4. bis 13. Dezember 2009) zum umweltfreundlichsten Fahrzeug gekürt. Damit setzte er sich gegen Konkurrenten mit sehr verbrauchsarmen und schadstoffreduzierten Hybrid- und Dieselantrieben durch. Im zweiten Jahr in Folge gewinnt ein Diesel-Fahrzeug die begehrte Auszeichnung, die bereits zum fünften Mal vergeben wurde. Unter den fünf Finalisten waren außerdem der Honda Insight, der Mercury Milan Hybrid, der Toyota Prius und der VW Golf TDI.

Carroll Shelby in der Jury
In diesem Jahr saßen Dr. Alan Lloyd, Präsident des International Council on Clean Transportation, Carl Pope, Executive Director des Sierra Club, Jean-Michel Cousteau, Präsident der Ocean Futures Society, Matt Petersen, Präsident von Global Green USA, Talkshow-Moderator und Auto-Fan Jay Leno sowie Auto-Ikone Carroll Shelby in der Jury.

Bildergalerie: Green Car of the Year