Autohersteller stattet Fußballer weiterhin mit Dienstwagen aus

Volkswagen bleibt bis 2012 Sponsor und Fahrzeugpartner von Werder Bremen. Der Autohersteller und der Fußball-Bundesligist haben ihre Kooperation jetzt vorzeitig um weitere zwei Jahre verlängert. Im Rahmen der Partnerschaft wird VW den Kickern weiterhin einen exklusiven Fuhrpark zur Verfügung stellen.

Jede Saison neue Autos
Das Sponsoring der Wolfsburger beim SV Werder begann im Juli 2008. Seitdem werden regelmäßig zum Saisonbeginn Spieler, Trainer und Verantwortliche mit neuen Dienstwagen ausgestattet. Im Herbst 2008 legte VW sogar ein Sondermodell Polo ,Werder Edition" auf. Außerdem werden immer wieder Fahr- und Sicherheitstrainings für die Mannschaft oder Sponsoren abgehalten. Anlässlich des DFB-Pokal-Siegs im Mai 2009 fuhren die Fußballer in 22 weißen VW Eos in einem Autokorso durch Bremen. Auch rund um das Weserstadion war Volkswagen in der Vergangenheit bei Heimspielen mit unterschiedlichen Fan-Aktionen präsent. In welchen Autos die Werder-Kicker aktuell unterwegs sind, sehen Sie in unserer Bildergalerie.

Bildergalerie: VW bleibt Werder treu