Zahl der Modelle soll von derzeit 34 auf 42 steigen

Audi will in Zukunft mehr Vielfalt bieten: Die Zahl der Modelle soll von derzeit 34 auf 42 wachsen. Dies gab der Ingolstädter Hersteller nun bekannt.

A1 und A7 kommen im Jahr 2010
Im Jahr 2010 werden acht neue Modelle eingeführt. Dazu gehören neben dem bereits vorgestellten neuen A8 und dem R8 Spyder auch Fahrzeuge, von denen bisher wenig bekannt ist: der A1 und der A7. Von beiden Modellen wurden bisher nur Studien gezeigt.

Erster Vollhybrid 2011
Außerdem gibt Audi bekannt, dass auch der Trend zur Elektrifizierung nicht zu kurz kommt: Ende 2010 wird eine Hybridversion des Q5 vorgestellt, die als erster Full Hybrid der Marke Anfang 2011 auf den Markt kommen soll. Ursprünglich war diese Rolle dem Q7 zugedacht, der den gleichen Antrieb wie der Porsche Cayenne Hybrid erhalten sollte. Die Studie e-tron soll 2012 in einer Kleinserie starten.

Bildergalerie: Hybrid-Q5 kommt