Der stärkste Seat aller Zeiten hat nun 265 PS

Seat präsentiert auf der IAA (17. bis 27. September 2009) den León Cupra R, mit 265 PS das stärkste Serienmodell in der Seat-Geschichte. Angetrieben wird das neue Modell vom bekannten Benzindirekteinspritzer 2.0 TSI, der nun mit 265 PS eine höhere Leistungsstufe erklimmt. Bisher war die Version mit 240 PS aus dem León Cupra das Nonplusultra. Der Motor erhielt eine neuartige Hochdruck-Einspritzpumpe und erfüllt die Euro-5-Abgasnorm. Die Fahrleistungen sind etwas besser als beim Cupra. So ist die Maximalgeschwindigkeit von 250 km/h um drei km/h höher und der Sprint von null auf 100 km/h gelingt mit 6,1 Sekunden um 0,3 Sekunden schneller. Den Verbrauch gibt Seat mit 8,1 Liter auf 100 Kilometer an, das sind sogar 0,2 Liter weniger als beim Cupra.

Zahlreiche R- und Cupra-Logos
Das neue Modell ist an einem R-Logo erkennbar, das sich am Mittelgrill, im unteren rechten Bereich der Heckklappe, an der rechten Armaturenseite und auf dem Fahrzeugschlüssel findet. Außerdem ziert das Cupra-Logo die linke Seite des Frontstoßfängers, die Mitte der Heckklappe, das Lenkrad und die Rückenlehnen der Sitze. Weitere Details sind 19-Zoll-Alufelgen im Fünf-Speichen-Design und Reifen der Dimension 235/35. Die großen Räder ermöglichen den Einsatz von großen 17-Zoll-Scheibenbremsen vorne und 16-Zoll-Scheiben hinten. Im überwiegend schwarz gehaltenen Innenraum gibt es Schalensitze in grauem Alcantara, weiß beleuchtete Instrumente, ein Leder-Multifunktionslenkrad und Alu-Pedale.

Klimaautomatik, Einparkhilfe und mehr
Zur Serienausstattung zählen ein ESP, eine elektronische Differenzialsperre, sechs Airbags, eine Reifenkontrollanzeige, eine Scheibenwischerautomatik, eine elektronische Einparkhilfe hinten, ein Tempomat, Nebelscheinwerfer mit Abbiegelichtfunktion, eine Klimaautomatik sowie ein MP3-fähiges CD-Radio mit 8 Lautsprechern und USB-Schnittstelle. Den Preis teilt Seat noch nicht mit. Zur Orientierung: Der León Cupra ist für 27.990 Euro zu haben.

Ibiza ST als Highlight
Neben dem León Cupra R zeigt Seat in Frankfurt als Highlight den Kleinwagenkombi Ibiza ST. Außerdem sind die sparsamen Ecomotive-Versionen der jüngst facegelifteten Versionen des León und Altea zu bewundern.

Gallery: Stärkster Seat