Leistungs-Plus und mehr Drehmoment für den Zweiliter-Diesel

Der Tuner MR Car Design hat sich den VW Touran vorgenommen und ein wenig veredelt: Modifiziert wurde dabei nicht nur die Optik. Die Erftstädter haben auch an der Leistungsschraube gedreht. Statt 170 PS und 350 Newtonmeter liefert die Maschine nach der Kur 223 PS und 457 Newtonmeter. Erreicht wird das Leistungsplus des Wagens durch eine neu eingespielte Motor-Software. Für die Leistungsausbeute ist auch eine handgeschweißte und staudruckoptimierte Edelstahl-Sportauspuffanlage erhältlich.

19-Zöller mit 235er-Reifen
Ebenfalls herausstechend wie die Teilfolierung des Touran sind 19-Zöller, die mit 235er-Winterpneus bereift wurden. Für fahrdynamische Modifikationen sorgt ein verstellbares KW-Sportfahrwerk, mit dem sich der Van um gut 80 Millimeter in Richtung Asphalt senken soll. Eine Stoptech-Hochleistungsbremse mit Vierkolben-Festsätteln und 355 mal 32 Millimeter großen, zweiteiligen geschlitzten Scheiben ist zudem lieferbar.

Bildergalerie: VW Touran: Mehr Power