Smart Fortwo CDI gehört zu den emissionsärmsten Automobilen

Der Smart Fortwo CDI behauptet seine Spitzenstellung bei den umweltfreundlichsten Automobilen mit Verbrennungsmotor. Mit nunmehr 86 Gramm pro Kilometer stößt er weniger CO2 aus als alle anderen Autos seiner Klasse. Bis dato betrug der CO2-Ausstoß des Fortwo CDI 88 Gramm pro Kilometer. Ab sofort setzt der Wagen mit 86 Gramm pro Kilometer und einem Verbrauch von 3,3 Liter Dieselkraftstoff pro 100 Kilometer im manuellen Schaltmodus einen neuen Bestwert.

Aerodynamik verbessert
Um den Wert zu erreichen, wurde unter anderem die Aerodynamik verbessert. Dafür wurde das Fahrzeug tiefergelegt. Die nächste Stufe nachhaltiger Antriebe steht bei Smart schon bereit: der Fortwo electric drive. Bereits seit drei Jahren wird er im Alltagseinsatz in London erprobt, seit November 2009 läuft die Serienproduktion mit 1.000 Fahrzeugen. Ab 2012 kommt er auf den Markt.

Bildergalerie: Sauber-Smart