Veredelter Smart geht mit 112 PS an den Start

Brabus ist seit jeher bekannt, aus Mercedes-Modellen maximale Leistung zu holen. Auch beim kleinen Smart hat man jetzt Hand angelegt.

Mehr Power für den City-Floh
Im Heck des auf dem Smart Fortwo basierenden Brabus Ultimate R bollert ein getuntes Triebwerk mit 112 PS. Das maximale Drehmoment von 150 Newtonmeter steht zwischen 3.300 und 3.900 Umdrehungen zur Verfügung. Das Getriebe weist im Vergleich zum Serienmodell kürzere Schaltzeiten auf. Die Gänge können wahlweise automatisch oder über Lenkradwippen am Brabus-Sportlenkrad mit 32 Zentimeter Durchmesser gewechselt werden. Nach 3,9 Sekunden soll der Ultimate R 60 km/h erreichen, Tempo 100 steht nach 9,5 Sekunden auf dem Tacho. Die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 170 km/h begrenzt. Eine Edelstahl-Auspuffanlage mit doppelflutigem Endrohr sorgt für eine sportliche Geräuschkulisse.

Scharfe Optik
Neben den Fahrleistungen hebt auch das Äußere den Brabus Ultimate R aus der Masse hervor. Als Ergänzung zur Metallic-Sonderlackierung ist nicht nur die Tridion-Zelle mit Sicht-Karbon überzogen. Auch der Frontspoiler mit Extra-Flaps sowie die Seitenschweller und der Heckdiffusor glänzen in Kohlefaser-Optik. Breitere Kotflügel bieten Platz für 18-Zoll-Alufelgen mit 205er-Bereifung vorne und 235er-Gummis hinten. Durch ein höhenverstellbares Gewindesportfahrwerk liegt der Super-Smart knapp 30 Millimeter tiefer als das Serienauto, zusätzlich hat Brabus die Gasdruckstoßdämpfer straffer abgestimmt.

Nobler Innenraum
Luxuriös zeigt sich das Cockpit des Ultimate R: Am auffallendsten sind die mit grauem Alcantara bezogenen Sportsitze. Das feine Material, das von Brabus mir roten Nähten verarbeitet wird, findet sich außerdem am Armaturenbrett und an den Türverkleidungen wieder. Akzente setzen die großzügige Verwendung von Karbon sowie der Schaltknauf und der Handbremshebel aus Aluminium. Zur Serienausstattung des als Cabrio und Coupé erhältlichen Zweitürers gehört neben einer Klimaanlage und einem Radio auch ein Navigationssystem. Das alles hat seinen Preis: Brabus ruft für den Ultimate R stolze 69.865 Euro auf.

Brabus Ultimate R