Der Kleine soll als kompaktes SUV die ganze Welt erobern

Ein vollkommen neuer Nissan Micra wird 2010 starten. Jetzt veröffentlicht der japanische Hersteller erste Zeichnungen des künftigen Hoffnungsträgers in der Klasse der kleinen Kompakten. Der Wagen liegt etwas höher und fällt durch seine rundlichen Formen auf, ist aber nicht so extrovertiert gezeichnet wie das aktuelle Modell. Nissan wird ihn voraussichtlich als kompaktes SUV positionieren und würde mit dem Neuling gerne an den Erfolg des Qashqai anknüpfen.

A-Plattform für weitere Modelle
Der Micra des Jahres 2010 basiert auf einer von Nissan neu entwickelten A-Plattform für Kleinwagen. Weitere Modelle sollen später diese Plattform nutzen, unter anderem ist ein Billigauto für den indischen Markt geplant. Der neue Micra wird im März 2010 in Thailand vorgestellt und soll dann in über 150 Ländern zum Verkauf stehen. Nissan Thailand teilt darüber hinaus mit, dass der neue Micra als Thailands erstes ,Eco-car", also Ökoauto, zertifiziert ist. Gebaut wird das Fahrzeug im englischen Sunderland, wo auch der aktuelle Micra vom Band läuft.

Bildergalerie: Neuer Nissan Micra