Mehr Leistung, neue Fahrwerkskomponenten und ein Aerodynamik-Kit

Sportliches Outfit für den BMW 5er Gran Turismo: Hamann Motorsport aus dem schwäbischen Laupheim bietet für die Limousine mit Coupédach ab sofort ein umfangreiches Tuning-Programm an. Es umfasst eine Leistungssteigerung, verschiedene Fahrwerkskomponenten sowie ein Aerodynamik-Kit.

Dynamischer, tiefer und lauter
Für einen dynamischeren Auftritt sind ein Spoiler zur Montage an der Serienfrontschürze, Seitenschweller sowie ein Heckflügel in zwei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Eine modifizierte Heckschürze macht Platz für einen neuen Endschalldämpfer. Vier Edelstahl-Endrohre mit einem Durchmesser von 90 Millimeter erzeugen laut Hamann einen beindruckend kernigen Sound. Für die Modelle 530d, 535i und 550i mit Luftfederung wird ein Tieferlegungssatz angeboten. Dadurch rückt die Karosserie rund 35 Millimeter näher an den Asphalt.

Große Räder und individuelles Interieur
Den Kontakt zur Straße stellen große Räder her. Die Leichtmetallfelgen in 22 Zoll sind vorne mit Pneus der Größe 265/30 ZR20 und hinten mit Gummis der Dimension 295/25 ZR20 bezogen. Auch das Interieur des 5er GT lässt sich aufwerten. Die Pedalerie und die Fußstütze sind in Aluminium-Ausführung zu haben. Dazu gibt es schwarze Fußmatten mit silbernem Hamann-Schriftzug. Weitere Individualisierungen werden auf Kundenwunsch umgesetzt.

Bildergalerie: Tuning für den 5er GT