Außerdem US-Debüt des IPL G Cabrio auf der New York International Auto Show

Infiniti kündigt ein neues Crossover-Fahrzeug der Luxusklasse mit sieben Sitzen an. Der JX soll im Frühjahr 2012 auf den US-Markt kommen.

Skizze mit halbmondförmiger Hecksäule
Die nun veröffentlichte Skizze zeigt ein Auto mit starken SUV-Genen. In der gezeigten Seitenansicht fällt die halbmondförmige Gestaltung der Hecksäule auf, die von der 2009 gezeigten Coupé-Studie Essence bekannt ist. Mehr Informationen soll es geben, wenn der JX als Studie auf dem Pebble Beach Concours d'Elegance im August 2011 gezeigt wird. Die Serienversion feiert ihr Debüt auf der Los Angeles Auto Show im November.

US-Premiere für IPL G Cabrio
Auf der New York International Auto Show (22. April bis 1. Mai 2011) haben zwei Autos US-Premiere: das vom Pariser Autosalon 2010 bekannte IPL G Cabrio Concept und das von Infiniti gesponserte Formel-1-Auto.

Bildergalerie: Luxus für Sieben