Gemeinsame Marketing-Aktivitäten beschlossen

,Wir sind genauso süchtig nach Performance wie Ihr" sagt Gabriele del Torchio, Chef des italienischen Motorradherstellers Ducati zu AMG-Boss Ola Källenius im Rahmen der Präsentation des neuen Mercedes CLS 63 AMG am Vorabend der L.A. Motor Show (19. bis 28. November 2010). Källenius erwidert, dass Mercedes-AMG-Kunden oft auch ein Performance-Motorrad haben, genauso wie Ducati-Fans gerne gleichzeitig Sportwagen-Besitzer sind. Aus dieser Erkenntnis heraus haben die Unternehmen AMG und Ducati nun eine Kooperation beschlossen, die zunächst gemeinsame Marketing-Aktivitäten umfassen soll.

Sportwagen und Nutzfahrzeuge
So wird AMG, die Performance-Marke von Mercedes, ab sofort das Ducati-MotoGP-Team als Sponsor unterstützen. Dazu zählt zum einen, dass die Ducati-Leute mit AMG-Fahrzeugen ausgerüstet werden, zum anderen werden die Transportaufgaben des Ducati-Teams von Mercedes-Lkws übernommen. Der US-amerikanische Ducati-Werksfahrer Nicky Hayden zeigt sich bei der Bekanntgabe der Kooperation besonders erfreut: ,Ich habe einen tollen Job. Ich fahre als Motorrad eine Ducati und als Auto einen Mercedes-AMG." Neben dem Mercedes CLS 63 AMG wird an diesem Abend auch die Ducati Diavel enthüllt – ein Motorrad mit extrem fettem Hinterreifen und zwei riesigen Endrohren auf der rechten Seite. Das Zweirad ist wegen des massiven Einsatzes von Karbon sehr leicht und erlaubt wegen des großen Hinterrades eine enorme Querneigung.

Motorradfahren bei AMG
AMG wird seinen Kunden bei einigen Events die Möglichkeit geben, Ducati-Motorräder auszuprobieren. Umgekehrt stehen Ducati-Kunden bei Veranstaltungen des Herstellers auch AMG-Fahrzeuge zu Tests zur Verfügung. Eine Intensivierung der Zusammenarbeit beider Unternehmen wird geprüft. Ducati begann 1926 mit der Herstellung von Komponenten für Radios, seit 1946 baut man Motorräder. Der aus dem italienischen Bologna stammende Hersteller hat sich seither erfolgreich auf die Entwicklung und Produktion von High-Performance-Motorrädern spezialisiert. AMG wurde 1967 gegründet und ist seit 1999 eine hundertprozentige Tochter von Daimler-Benz.

Bildergalerie: Starkes Bündnis