Motortuning auf bis zu 330 PS plus Karosserie-Kit samt Abgasanlage

Heico Sportiv präsentiert auf der Essen Motor Show 2010 (27. November bis 5. Dezember) sowohl den neuen Volvo-Kombi V60 als auch die Limousinenvariante S60 in einer veredelten Form. Im Viertürer zeigt der Tuner mit 330 PS den Gipfel seines Motortuningprogramms für beide Karosserieversionen.

Sportliche Optikretuschen
Auf die vorderen Originalstoßfänger von S60 und V60 montiert der Tuner zwei Spoileraufsätze. Sie sind aus Polyurethan-Kunststoff (PUR-R-RIM) hergestellt und entsprechen laut Heico den neuesten Fußgängerschutzrichtlinien. Am hinteren Volvo-Ende findet sich eine Heckschürze in Diffusor-Optik. Das Bauteil ist auf die links und rechts angeordneten ovalen Endrohre der Vierrohr-Abgasanlage abgestimmt. Karosserie-Teile und Abgasanlage zusammen kosten für die Motorvarianten D3, D5, 2.0T und T5 nach Angaben von Heico 1.650 Euro, für den T6 1.850 Euro. 150 Euro extra sind für ein optional angebotenes Sichtkarbon-Inlay fällig, von dem es auch eine Edelstahlvariante geben wird. Für Fahrzeuge mit der Originalheckschürze gibt es eine Variante der Abgasanlage mit je einem Endrohr rechts und links.

Mehr Dampf für Diesel und Benziner
Bei den Dieselmotoren D3, D5 und D5 AWD steigert der Volvo-Spezialist aus Weiterstadt die Leistung durch eine Neuprogrammierung des Motorsteuergerätes. Die Benziner 2.0T und T6 bekommen das Zusatzsteuergerät ,e.motion". Dank dieser Lösung leistet das 2.0T-Triebwerk 47 PS mehr als das Serienpendant, also 250 PS. Das Drehmoment steigt von 300 auf 350 Newtonmeter.

Topmotor mit 330 PS
Beim T6 mit Dreiliter-Turbo-Sechszylinder erhöht sich die Leistung von 304 auf 330 PS, das Drehmoment von 440 auf 460 Newtonmeter. Statt in 6,5 Sekunden soll das Topmodell in 5,8 Sekunden von null auf 100 km/h sprinten. 2.300 Euro kostet die Leistungssteigerung für den T6. Für alle anderen Motorisierungen, egal ob Diesel oder Benziner, beträgt der Preis für die 1.800 Euro. Die getunten Motoren erfüllen laut Heico weiter die Euro-5-Norm.

Felgen bis 20 Zoll
Für Limousine und Kombi bietet Heico die hauseigene Felge Volution an. Es gibt sie in 18 bis 20 Zoll Größe mit fünf oder zehn Speichen ab 465 Euro pro Stück. Neben verschiedenen Finishes ist auch eine geschmiedete Version erhältlich. Zudem können S60 und V60 mit einem Sportfedernsatz für 390 Euro tiefergelegt werden.

Accessoires für den Innenraum
Für die Inneneinrichtung bietet Heico Sportiv ebenfalls ein Programm an. Armaturenbrett, Türverkleidungen und die für Volvo typische freischwebende Mittelkonsole erhalten einen Lederbezug. Des Weiteren halten Aluminium-Accessoires in Form eines Pedal-Sets, einer Fußstütze und einem zusätzlich mit Leder verkleideten Schalthebel Einzug.

Fit gemacht