Facelift für die Limousine kommt 2011

Man mag es angesichts der eleganten Linienführung kaum glauben, aber der Jaguar XF ist mittlerweile auch schon seit drei Jahren auf dem Markt. Pünktlich zur Halbzeit des Lebenszyklus erhält die Limousine bald ein Facelift, wie Erlkönigbilder jetzt zeigen.

Dezente Retuschen
Radikale Änderungen sind aber nicht zu erwarten, weshalb die dicke Tarnung des Erlkönigs übertrieben ist. Die elegante Seitenansicht wird nicht angetastet, lediglich die Frontpartie wird an das XJ-Gesicht angepasst. Die etwas bucklig wirkenden Scheinwerfer bekommen eine Glättung, ebenso die Motorhaube. Unter dieser bleibt alles beim Alten. Präsentiert wird der geliftete XF auf dem Genfer Autosalon im Frühjahr 2011.

Bildergalerie: Erwischt: Jaguar XF