Kastenwagen mit Elektroantrieb auf der IAA Nutzfahrzeuge zu sehen

Ein Elektroauto präsentiert Citroën auf der IAA Nutzfahrzeuge, die vom 23. bis 30. September 2010 in Hannover stattfindet. Es handelt sich um den Berlingo First Kastenwagen Electrique ,powered by Venturi". Der Transporter mit Elektroantrieb soll eine Reichweite von rund 120 Kilometer besitzen.

Blumentransporter und VIP-Shuttles
Insgesamt wollen die Franzosen mit 22 Transportervarianten ihr vielfältiges Programm an leichten Nutzfahrzeugen und Sonderaufbauten demonstrieren. Das Angebot reicht vom kleinen Nemo, der als Servicefahrzeug für Schlüsseldienste die neue Sortimo Produktlinie ,Simpleco" vorstellt, bis hin zum Jumper als Blumentransporter, der mit einer Länge von 6,36 Meter und einer Höhe von 2,76 Meter den größten Raum auf dem Citroën-Stand einnimmt. Außerdem stellt Citroën seine neuen Euro-5-konformen Motoren für Nemo, Berlingo, Jumpy und Jumper vor. Dazu kommen der Jumpy als VIP-Shuttle-Fahrzeug und der Jumper als Minibus für den bedarfsorientierten Transport.

Elektro-Premiere