Sondermodell mit Fahrlicht- und Scheibenwischer-Automatik sowie Tempomat

Der Citroën Berlingo gehört nicht zu den allerschönsten Autos. Seine Stärke sind die praktischen Eigenschaften. Dennoch führt der Hersteller nun ein Sondermodell ein, das den Transporteur schick machen soll, den Berlingo Silver Selection.

Auf Basis des Multispace
Das Modell basiert auf der Version Multispace. Über deren Ausstattung hinaus besitzt das Editionsmodell in Wagenfarbe lackierte Stoßfänger mit grauen Farbakzenten. Auch Seitenschutzleisten, Außenspiegelgehäuse und Türgriffe schimmern in dieser Farbgebung. Zur Zusatzausstattung gehören außerdem eine Fahrlicht- und Scheibenwischer-Automatik, Parkpiepser fürs Heck, Tempomat und ein Lenkrad mit Teilleder-Bezug.

Vier von fünf Motoren verfügbar
Als Motorisierungen werden laut Konfigurator auf der Citroën-Website die Serienaggregate außer dem 75-PS-Diesel angeboten. Mit dem 98 PS starken Basisbenziner kostet das Sondermodell 19.090 Euro. Zum Vergleich: Der Berlingo Multispace mit dem gleichen Motor ist für 18.800 Euro erhältlich – die Preisdifferenz beträgt also nur 290 Euro.

Silber-Transporteur