Toyota überarbeitet den Offroader. Er leistet mehr und erfüllt Euro 5

Mit Neuerungen schickt Toyota den Land Cruiser in das Modelljahr 2011. Die Leistung des 3,0-Liter-Dieselmotors steigt von 173 auf 190 PS, zugleich entwickelt der D-4D mit 420 Newtonmeter etwas mehr Drehmoment. Laut Toyota bleiben die Werte für den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen auf dem Niveau des Vorgängers. Im Gegensatz zu diesem erfüllt der Geländewagen nun die Abgasnorm Euro 5 und ist mit einem geschlossenen Dieselpartikelfilter-System ausgerüstet. Eine weitere Neuerung ist das nun in der Ausstattungsvariante ,Executive" optional erhältliche Glas-Schiebedach. Der überarbeitete Land Cruiser ist ab Anfang 2011 bei den deutschen Toyota-Händlern verfügbar. Die Preise beginnen wie bisher bei 36.950 Euro für die dreitürige Karosserievariante. Der Fünftürer ist ab 39.700 Euro erhältlich.

Land Cruiser stärker