Markerschütternder Klang und schärfere Optik für das Kompakt-Coupé

JMS-Fahrzeugteile bietet für den VW Scirocco verschiedene Zubehörteile an. Zunächst ist die Karosserie dran: Die Tuningspezialisten aus Walddorfhäslach verpassen der Fahrzeugfront eine zusätzliche Spoilerlippe, für die 239 fällig sind. Zum Preis von 259 Euro gibt es einen Heckschürzenansatz mit Diffusor-Look und Echtkarboneinlage.

Neue Felgen und ein Sportfahrwerk
Bei den Felgen vertraut JMS auf den Hersteller Barracuda. Die durch zehn Doppelspeichen charakterisierten Schmuckstücke werden vorne in der Größe 8x19 Zoll montiert, hinten in der Dimension 9x19 Zoll. Aufgezogen werden Reifen im Format 235/35. Ein Radsatz kostet 2.049 Euro. Um die Räder noch etwas formatfüllender aussehen zu lassen, verbaut JMS auf Wunsch ein Gewindefahrwerk von H&R. Diese Maßnahme bringt vorne eine Tieferlegung um bis zu 45 Millimeter, hinten beträgt die maximale Absenkung 40 Millimeter. Die Fahrwerkkomponenten stehen für 1.069 Euro in der Preisliste.

Sound mit und ohne TÜV-Segen
Ein ,leistungssteigernder" Endschalldämpfer der Firma Eisenmann soll für den perfekten Sound sorgen. Für die Akustikmaßnahme, die mit vier Endrohren à 83 Millimeter Durchmesser einher geht, ruft der Tuner 889 Euro auf. Zum Einsatz außerhalb der Straßenverkehrszulassungsordnung gedacht ist eine alternative Variante ohne TÜV-Segen. Die Racing-Version soll ,ohrenbetäubend" wie direkt aus dem Motorsport klingen.

Bildergalerie: Ohrensausen