Twingo, Clio Campus, Kangoo und Mégane mit Klimaanlage

Renault präsentiert Editionsmodelle von Twingo, Clio Campus, Kangoo und Mégane. Die Sondermodelle mit dem Namen ,Je t´aime" (französisch für ,Ich liebe dich") verfügen unter anderem über eine Klimaanlage.

Twingo mit altem Zweiventiler zum Sparpreis
Der Einstieg ist beim Clio Campus ,Je t´aime" schon ab 7.990 Euro möglich. Beim Clio Campus handelt es sich um die weiterhin angebotene, alte Generation des Clio – normalerweise bekommt man diese erst ab 9.700 Euro. Das Auto besitzt den bekannten 1,2-Liter-Benziner mit Zweiventiltechnik und 58 PS. Für den Clio Campus ist dieses Aggregat nichts Besonderes, wohl aber für den Twingo. Den gibt es normalerweise nur mit modernen Vierventilern. Der Twingo ,Je t´aime" ist jedoch mit dem 58-PS-Zweiventiler ausgestattet und kostet dafür ebenfalls nur 7.990 Euro. Zum Vergleich: Die Serienpreisliste des Twingo beginnt bei 9.990 Euro – allerdings bekommt man dafür einen 75-PS-Motor. Der Kangoo ,Je t´aime" (1.6 8V 90) steht ab 11.990 Euro bereit, der Mégane ,Je t´aime" (1.6 16V 100) ab 12.990 Euro.

Mégane zum Kleinwagenpreis
Zur Ausstattung des fünftürigen Ich-liebe-dich-Mégane zählen neben der Klimaanlage auch elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel, das schlüssellose Zugangs- und Startsystem Keycard sowie eine schwarze Perleffekt-Lackierung. Als Motorisierung steht ausschließlich der 100-PS-Basisbenziner zur Verfügung. In dieser Motorisierung kostet das Auto normalerweise 15.900 Euro. Den Preisvorteil gibt Renault mit 3.410 Euro an.

Bildergalerie: Ich liebe dich