Erdgas Mobil kooperiert mit Taxiverband

Mehrere tausend Taxis sind deutschlandweit bereits mit Erdgasantrieb unterwegs. Wenn es nach dem Deutschen Taxi- und Mietwagenverband geht, sollen es noch mehr werden. Als Partner hat der Verband nun die Erdgas Mobil GmbH ins Boot geholt, ein Unternehmen der deutschen Gaswirtschaft.

Euro 6 schon heute
Erdgastaxis können zur geforderten Luftreinhaltung in Städten beitragen, so Erdgas Mobil. Außerdem sieht die Abgasnorm Euro 6 ab 2015 für Dieselfahrzeuge noch einmal strengere Grenzwerte vor. Erdgasfahrzeuge erfüllen dagegen schon jetzt diese gesetzlichen Vorschriften. Erdgas steht aber auch für Einsparungen bei den Betriebskosten: Gegenüber Diesel können Taxiunternehmer ihre Tankkosten um rund ein Drittel reduzieren, so Erdgas Mobil.

Erdgas für Taxler