Der neue ,Ysin Opera" erinnert an das Opernhaus von Sydney

,Das Außendesign inspiriert von der Oper in Sydney und die Innenausstattung wie auf einer Luxusyacht" – so preist der Hersteller seinen neuen, spektakulären Zeltcaravan an. Die holländische Firma Ysin präsentiert mit dem Modell Opera einen Luxus-Wohnwagen, der auf den ersten Blick kaum als solcher zu erkennen ist.

Alles vollautomatisch
Zusammengefaltet in einem stromlinienförmigen, vier mal 1,80 Meter großen Anhänger wirkt das System noch recht unscheinbar. Auf Knopfdruck entfaltet sich dann jedoch die gesamte Konstruktion: ein sieben Meter langer und 3,50 Meter hoher Caravan kommt Stück für Stück zum Vorschein. Per Fernbedienung lassen sich in rund fünf Minuten und ohne den Einsatz zusätzlicher Stützen die Seitenteile nach außen fahren. Gleichzeitig klappt der Deckel als Veranda nach hinten. Anschließend entfaltet sich nach und nach der Zeltaufbau, bis der Wohnwagen komplett aufgestellt ist. Von außen erinnert die Dachform dann tatsächlich an das weltberühmte Opernhaus im australischen Sydney.

Herd, Kühlschrank und Toilette
Doch nicht nur außen geht es exklusiv zu, auch bei der Ausstattung hat sich der Hersteller nicht lumpen lassen. Hochwertige Materialien wie Hartholz, Edelstahl und Leder kommen ebenso zum Einsatz wie einige ausgefeilte Interieurlösungen. So gibt es zwei elektrisch verstellbare Einzelbetten, die sich auf Wunsch zu einem Doppelbett zusammenschieben lassen. Ebenfalls an Bord sind ein Weinschrank, eine Espressobar, ein mobiler Herd sowie ein Grill. Die Badzeile besteht aus einer Keramiktoilette und einem Corian-Waschbecken. Der Boden und die Veranda sind aus beschichtetem Teakholz gefertigt, für die Beleuchtung sind LED-Lichter zuständig.

Kein ganz billiges Vergnügen
Premiere feiert der Ysin Opera auf dem Caravan Salon Düsseldorf vom 28. August bis zum 5. September 2010. Kosten wird der zusammenklappbare Wohnwagen knapp 30.000 Euro. Für 5.000 Euro weniger gibt es auch eine abgespeckte, weniger luxuriöse Variante des Opera.

Bildergalerie: Spektakulär campen