Smart beehrt uns 2014 mit dem escooter

Daimler-Tocher Smart hat sich mittlerweile entschieden, den escooter auf den Markt zu bringen. Er gehört dann zu einem Trio aus Elektrofahrzeugen, das darüber hinaus noch aus dem Smart ebike und dem Smart Fortwo electric drive bestehen wird. Letzterer wird im Sommer 2012 lanciert, das ebike wird bereits ausgeliefert und der escooter soll 2014 durchstarten.

Design wird noch geändert
Die bereits 2010 vorgestellte Studie des Smart escooter wird noch weiterentwickelt. Unter anderem ändert sich das Design. Optisch soll das Zweirad dennoch ein ,echter" Smart werden. Wie das Smart ebike richtet sich der vollelektrische escooter nicht nur an Nutzer, die ein Zweitfahrzeug für die Fortbewegung in der Stadt benötigen. Auch diejenigen, die noch keinen Autoführerschein besitzen, gehören zur Zielgruppe.

Gallery: Stadt-Elektro-Roller