Vansports von Hartmann-Tuning motzt den VW Crafter auf

Der VW Crafter ist ein Arbeitstier. Allerdings kann sich der Transporter nicht nur nützlich machen, sondern mit dem Vansports-Zubehör von Hartmann Tuning auch aus dem Einheitslook der Lieferwagen und Transporter herausragen.

16 verschiedene Felgen
Bekanntlich ist der VW Crafter mit Ausnahme der Frontoptik baugleich mit dem Mercedes Sprinter. Deshalb hat sich auch der eigentlich auf Mercedes spezialisierte Tuner Hartmann mit seiner Van- und Transporterlinie Vansports dem Wolfsburger Nutzfahrzeug gewidmet. Ein umfangreiches Angebot für das Exterieur, welches aus Frontspoiler, Seitenschwellerleisten, Heckschürze und Heck-Designecken besteht, sorgt für eine sportlichere Optik. Das Tuningprogramm umfasst außerdem 16 verschiedene Rad-Reifen-Kombinationen in bis zu 20 Zoll Größe.

Dekoleisten aus Karbon
Für den Innenraum des VW Crafter bieten die Tuner Karbon-Dekor, wahlweise aus Echt- oder Sichtkarbon, an. Des Weiteren sind Fußmatten mit Hartmann-Tuning-Logo sowie Alu-Einstiegsleisten erhältlich.

Karosseriesatz ab 5.105 Euro
Die Preise für das Karosserie-Kit liegen bei insgesamt 5.105 Euro inklusive Lackierung und Montage. Für einen Felgensatz werden mindestens 1.428 Euro fällig. Der Karbon-Zierleistensatz beginnt bei 1.059 Euro. Weitere 229 Euro werden für die Einstiegsleisten fällig.

Sportlicher Packesel