Vansports tunt den Mercedes Citan

,Wer einmal hinterm' Stern gesessen, wird's so schnell nicht mehr vergessen", so lautet ein Spruch in Bezug auf Mercedes. Ob dies auch für den Citan gilt, der auf dem Renault Kangoo basiert, ist eine andere Frage. Vansports by Hartmann Tuning hat sich den Van nun zur Brust genommen, um ihn ein wenig aufregender zu gestalten.

Rundum sicher
Der Tuner bietet zwei Styling-Linien für den Citan an. Das ,MetroProtect"-Programm besteht aus rundum schützenden Edelstahl-Rohren, die wahlweise oval oder rund und mit Trittbrettern lieferbar sind. Die Preise für ein Set beginnen bei rund 2.100 Euro.

Tieferlegungssatz und neue Spoiler
Weitaus sportlicher kommt das ,MetroStream"-Angebot daher. Es umfasst Edelstahl-Applikationen für den Kühlergrill sowie neue Front- und Heckspoiler. Geänderte Seitenschwellerleisten sorgen in Verbindung mit einem 25-Millimeter-Tieferlegungssatz für eine dynamischere Optik.

Zartes Chip-Tuning
Damit der Citan auch ein wenig flotter vorankommt, findet sich für 1.232 Euro auch ein Leistungskit für den 109 CDI im Angebot. Dieser leistet nach dem Umbau 90 statt 107 PS, ein Gaspedal-Kit soll das Ansprechverhalten des Motors verbessern.

Felgen in bis zu 19 Zoll
Komplettiert wird das Tuning-Programm durch verschiedene Felgensätze in bis zu 19 Zoll im Durchmesser sowie durch zahlreiche neue Innenraumteile wie Alu-Pedalauflagen, Einstiegsleisten, Fußmatten, Zierleisten und ein Sportlenkrad.

Gallery: Schicker Stern