RDX Racedesign verpasst Citroën DS3 neuen Sport-Look

Die Mannen des Tuners RDX Racedesign verpassen dem Citroën DS3 ein Sportdress. Es umfasst unter anderem markante Seitenschweller-Aufsätze aus ABS-Kunststoff. Die Anbauteile sind laut RDX ,lackierfreundlich" und sollen im Set 149 Euro kosten.

Dreiteiliger Frontspoiler
Zudem ist ein dreiteiliger Frontspoiler mit dem Namen ,Vario-X3" bestellbar. Der aus einem Mittel- und zwei Seitenteilen bestehende Polyurethan-Spoiler wird anbaufertig einteilig im schwarzen, unlackierten Zustand ausgeliefert. Er soll sich einfach montieren lassen und damit die Möglichkeit bieten, im Winter demontiert werden zu können. Die Verschraubung erfolgt ausschließlich im unteren, nicht sichtbaren Bereich. Im Preis von 149 Euro sind die Anbauanleitung, das Montagezubehör sowie ein TÜV-Teilegutachten enthalten.

Bildergalerie: Frecherer Franzose