Mercedes SL 500 Snow White von Famous Parts

Die Firma Famous Parts aus Ratingen bei Düsseldorf präsentiert einen umgebauten Mercedes SL 500. Der Tuner spendierte dem Roadster einen kompletten Widebody-Karosseriebausatz von Prior-Design. Er besteht aus Front- und Heckstoßstange, Seitenschwellern, einer neuen Motorhaube, vorderen Kotflügeln sowie hinteren Seitenwandverbreiterungen. Hinzu kommen Facelift-Außenspiegel, neue Scheinwerfer-Einfassungen sowie ein Heckspoiler.

Auspuff vom SL 63 AMG
Die Karosserie ist ein der Farbe ,White Pearl Matt Metallic" foliert. Die Tieferlegung des serienmäßigen adaptiven Fahrwerks übernimmt ein elektronisches Modul, welches zudem eine manuelle Höhenverstellung erlaubt. In den Radkästen drehen sich 20-Zöller mit 255er-Reifen vorn und 295ern hinten. Rundum sind Distanzscheiben von H&R montiert. Ein Upgrade gab es auch für die Auspuffanlage, denn hier wurden die Endschalldämpfer vom großen Bruder SL 63 AMG an die originalen 500er- Rohre angedockt. Kontrastierend dazu sind einige kleinere Karosserieteile in Schwarz-matt lackiert, die Heckscheibe des Panoramadaches ist dunkel foliert. Die Preise hat der Tuner noch nicht bekannt gegeben.

So breit, so tief