Erste Auslieferungen des Tesla Model S in den USA am 22. Juni 2012

Tesla Motors liefert den Model S in den USA ab 22. Juni 2012 aus. An diesem Tag erhalten etliche Kunden ihr Auto bei einem Event im Tesla-Werk im kalifornischen Fremont. Damit startet die Nobellimousine mit Elektroantrieb etwas früher als erwartet, denn ursprünglich war ein Start im Juli geplant. Die Limousine ist das zweite Modell der Marke nach dem Tesla Roadster.

Großer 5+2-Sitzer
Der Model S ist von Anfang an als Elektrofahrzeug konzipiert. Der Antrieb sitzt unter dem Boden, was für einen niedrigen Schwerpunkt sorgt. Die Alu-Karosserie sorgt für ein geringes Gesamtgewicht. Durch den Wegfall eines großen Verbrennungsmotors bleibt unter der Fronthaube Platz für einen zweiten Kofferraum. So soll das Fahrzeug mehr Ladekapazität besitzen als jede andere Limousine. Der 4,98 Meter lange Model S hat Platz für fünf Erwachsene und zwei Kinder, wobei Letztere auf optionalen, nach hinten ausgerichteten Sitzen Platz nehmen.

Reichweiten bis zu 480 Kilometer
Drei verschiedene Akkupakete, mit 40, 60 und 85 Kilowattstunden (kWh) Speicherkapazität, werden angeboten. So ergeben sich üppige Reichweiten, die mit 260, 370 beziehungsweise 480 Kilometer angegeben werden. Die Leistung des Elektroantriebs nennt Tesla nicht, doch er wirkt auf die Hinterachse. Aufgeladen wird das Auto über ein On-Bord-Ladegerät mit zehn Kilowatt Ladeleistung, das eine Eingangsspannung zwischen 85 und 265 Volt und Stromstärken zwischen einem und 40 Ampere verkraftet. Optional gibt es ein 20-Kilowatt-Ladegerät. Die Topversion beschleunigt in etwa 4,4 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 210 km/h.

Ab etwa 40.000 Euro
Diese Variante mit 85-kWh-Akku ist zunächst auch die einzige, die erhältlich ist. Die Preise dafür beginnen bei 69.900 Dollar oder umgerechnet etwa 56.000 Euro. Die 60-kWh-Version startet im Herbst und kostet 59.900 Dollar (etwa 48.000 Euro), während die Grundversion ab Winter für 49.900 Dollar (etwa 40.000 Euro) zu haben ist. 5.000 Exemplare will Tesla vom Model S bis Jahresende ausliefern. Die Reservierungen überschreiten jedoch bereits die Zahl 10.000.

Bildergalerie: Tesla Model S startet