Programm, Highlights, Öffnungszeiten, Eintrittspreise

Zum 44. Mal findet im Ruhrgebiet die Essen Motor Show statt und für Autofans wird wieder einiges geboten. Vom 26. November bis 4. Dezember stellen mehr als 500 Aussteller in 18 Messehallen Highlights aus den Bereichen Tuning, Motorsport, sportliche Serienfahrzeuge und Oldtimer aus. Dazu bietet die Messe wieder jede Menge Sonderevents. 2011 lautet das Motto ,For Drivers and Dreams".

Live-Tuning mit Eddie Paul
Besucher können sich wieder auf mehrere Europa- und Weltpremieren freuen. Beispielsweise im VDAT-Tuning-Salon des Verbands der Automobiltuner oder auf den Ständen der zahlreichen Einzelaussteller. Zur vertretenen Tunerriege gehören unter anderem AC Schnitzer, Brabus, Mattig Exclusiv, Foliatec, Lorinser, TurboArtEngineering, 9ff und TechArt. Auch Fahrwerkprofis wie H&R oder Eibach sind vertreten, ebenso Felgenhersteller wie Alutec, OZ, Oxigin oder ICW. An vielen Ständen können Tuning-Accessoires erworben werden. Exponate von Serienherstellern wie BMW, Skoda, Mini oder Renault Motorsport runden das Angebot ab. Ein weiteres Highlight wird das Live-Tuning von US-Kult-Tuner Eddie Paul sein. Er sucht auf der Essen Motor Show 2011 den ,Ultimate Tuner". Dafür steht der Kalifornier drei ausgewählten Tuningfans mit Rat und den passenden Teilen beim Aufmotzen ihres eigenen Fahrzeugs auf der Messe zur Seite.

Classic Cars und Sonderschauen
Auch 2011 bietet die Essen Motor Show wieder was für Oldtimer-Fans. Hier können nicht nur klassische Fahrzeuge angeschaut, sondern auch ge- oder verkauft werden. Darüber hinaus gibt es Sonderschauen zum 50-jährigen Jubiläum des Jaguar E-Type sowie zu den Themen ,100 Jahre Juan Manuel Fangio" und ,100 Jahre Indianapolis".

Motorsport gestern und heute
Auch Motorsportbegeisterte kommen auf ihre Kosten. In der Motorsport-Arena können sie bei Drift- und Offroad-Shows als Beifahrer Platz nehmen. Im Rennsport-Markt ist es möglich, neben Produkten und Zubehör sogar echte Rennfahrzeuge vom Kart bis zum Formel-1-Boliden zu kaufen. Daneben findet eine Sonderschau zum Thema ,100 Jahre Rallye Monte Carlo" statt, die Offroad-Rallye Breslau – genannt ,Dakar der Nordens" – präsentiert sich ebenfalls auf einem großen Stand. DTM-Fans freuen sich über Halle 3, in der die DTM-World die aktuellen Boliden und die komplett neuen Renner von BMW, Mercedes und Audi der Saison 2012 präsentiert. In der gleichen Halle findet auch eine Sonderschau zum Thema ,Automobil-Design" statt.

Hot Rods und Speed Bike Show
Wer dann immer noch nicht genug gesehen hat, kann sich noch den Sonderschauen zu heißen Hot Rods und Motorrädern zuwenden. Halle 4 widmet sich komplett den Zweirädern. In der ,Speed Bike Show" werden die edelsten, schnellsten und verrücktesten Unikate zu sehen sein.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise
Die Messe ist an Wochenenden von 9 bis 18 Uhr geöffnet, wochentags von 10 bis 18 Uhr. Eine Erwachsenen-Tageskarte kostet 16 Euro. Kinder unter acht Jahren haben kostenlosen Eintritt, Kinder von acht bis 16 Jahren zahlen 11 Euro. Behinderte sowie Schüler und Studenten ab 17 Jahren müssen 13 Euro einkalkulieren. Ab 15 Uhr sind von Montag bis Freitag nur neun Euro fällig. Ein Gruppenticket ab 15 Personen kostet 13 Euro, das Parken acht Euro pro Tag. Mit dem Ticket4You zahlen vier Personen plus Parken mit einem Auto 57 Euro. Dazu gibt es am Montag, dem 28. November, einen Spartag für Frauen, den so genannten ,Girls Day" mit fünf Euro Eintritt. Am Freitag, dem 2. Dezember, bietet die Essen Motor Show einen Vater-Sohn-Tag, an dem zwei Männer (Sohn bis 18 Jahre) für ein gemeinsames Ticket nur 18 Euro bezahlen müssen. Im Online-Shop der Messe Essen sind außerdem Kombi-Tickets erhältlich, für zwei Euro Aufschlag je Ticket können Bus und Bahn im gesamten Bereich des VRR (Verkehrsverbund Rhein-Ruhr) genutzt werden.

Rabatt für Race-of-Champions-Besucher
Besucher der Essen Motor Show und des Race of Champions (ROC) in Düsseldorf (3. und 4. Dezember 2011) erhalten jeweils zehn Prozent Rabatt auf ROC-Tickets und Erwachsenen-Tageskarten der Essen Motor Show beim Kauf einer Eintrittskarte der jeweiligen Veranstaltung. Inhaber einer Karte für das Race of Champions in der Düsseldorfer Esprit-Arena erhalten ihren Zehn-Prozent-Rabatt auf die Tageskarte für Erwachsene bei der Vorlage der ROC-Eintrittskarte an der Tageskasse der Essen Motor Show.

Gallery: Essen Motor Show 2011