Kleiner Bruder des Kuga

Der neue Ford Kuga wurde gerade frisch präsentiert, wenn auch unter dem Namen Escape. Unter dieser US-Bezeichnung war das Auto im November 2011 auf der Los Angeles Auto Show zu sehen. Nun taucht ein weiteres neues SUV als Erlkönig auf. Das Fahrzeug wirkt sehr hochbeinig und schmal, erinnert entfernt an einen Fiat Sedici.

Schon im Januar 2012 zu sehen?
Im Jahr 2010 kursierten bereits einmal Bilder eines höher gelegten Fiesta-SUVs. Diese Chassis-Versuchsträger bilden nun die Plattform für einen kleinen Bruder des Kuga. An dessen Front erinnert auch die Front. Doch fällt der Kleinwagen-SUV flacher und kürzer aus. Zu erwarten ist er erst für 2013. Doch könnte eine Studie bereits Anfang 2012 auf einer Messe stehen. Denn kürzlich veröffentlichte Ford das Bild eines kompakten Fahrzeugs, das auf der Auto Expo 2012 (7. bis 11. Januar 2012) in Delhi stehen soll – das könnte unser kleines Ford-SUV sein. Nach Branchengerüchten soll der Neuling den Namen Ecosport erhalten – wie das kleine SUV, das Ford bereits seit Jahren in Süd- und Mittelamerika verkauft.

Kuga kriegt kleinen Bruder