Citroën DS4 THP 160 mit Automatikgetriebe

Der Citroën DS4 ist seit Anfang 2012 mit der neuen Benzinmotorisierung THP 160 und Sechsgang-Automatikgetriebe erhältlich. Der Antriebsstrang ersetzt den THP 155 mit elektrohydraulischer Getriebesteuerung (EGS). Der THP 160 leistet 163 PS und bringt ein maximales Drehmoment von 240 Newtonmeter auf die Vorderachse. Die Kraft entfaltet sich schon ab 1.400 Touren. Der Vorgänger brachte es auf 155 PS und ebenfalls 240 Newtonmeter.

Verbrauch steigt um 1,2 Liter
In Verbindung mit der neuen Sechsgang-Automatik kommt der DS4 THP160 laut Citroën auf einen Verbrauch von 7,7 Liter pro 100 Kilometer, was einem CO2-Ausstoß von 178 Gramm pro Kilometer entspricht. Der Durchschnittsverbrauch des THP 155 lag noch bei 6,5 Liter. Der Grundpreis des THP 160 beträgt 25.950 Euro, 700 Euro mehr als für die Vorgänger-Motorisierung.

Neuer Antriebsstrang im DS4