mcchip-dkr bietet mehr Leistung für den Mercedes SLS AMG

Untermotorisiert ist der Mercedes SLS AMG mit seinen 571 PS und einem Drehmoment von 650 Newtonmeter ab Werk schon nicht. Wem der Luxussportwagen dennoch zu träge ist, dem bietet mcchip-dkr aus der Eifel nun ein Motortuning an.

Zwei Ausbaustufen erhältlich
Das MC700-Kompressor-Kit ist für den Stuttgarter Platzhirsch in zwei Ausbaustufen erhältlich. Obwohl das Hochdrehzahl-V8-Triebwerk schon technisch stark ausgereizt ist, schafft es das Team von mcchip-dkr, über 100 PS mehr unter der Motorhaube unterzubringen. Die erste Stufe der Aufladung generiert mittels einem Kompressor-Kit und einer neuen Auspuffanlage mit Klappensteuerung der Firma Capristo Exhaust-Systems ab Kat eine Leistung von 680 PS und maximal 770 Newtonmeter Drehmoment. Der Preis für diese Version liegt bei 69.900 Euro.

Exportversion knackt die 700-PS-Marke
Noch etwas schärfer geht die Exportversion ohne TÜV-Zulassung an die Arbeit. Diese bietet neben Sportkatalysatoren eine optimierte Stage-4-Software. Das Ergebnis sind 706 PS und ein Drehmoment von 793 Newtonmeter. Für die Exportvariante werden 78.999 Euro fällig. Voraussetzung für den Umbau ist ein eigener SLS, welcher mit mindestens 186.830 Euro zu Buche schlägt.

Bildergalerie: SLS AMG knackt die knackt die 700-PS-Marke