Dunlop Sport Maxx RT und Sport Maxx Race

Sportlich getrimmte Autos und reinrassige Sportwagen werden immer beliebter – egal, ob es sich um Golf GTI, Porsche 911 oder Audi R8 handelt. Pünktlich zum Frühjahr bringt Dunlop nun für diese Wagenklassen zwei neue Sommerreifen auf den Markt. Der Sport Maxx RT verspricht ,Motorsporttechnologie für die Straße". Der Sport Maxx Race wurde für Supersportler entwickelt und kann sowohl auf der Straße als auch auf der Rennstrecke eingesetzt werden.

Guter Grip, gute Bremsleistungen
Der Dunlop Sport Maxx RT folgt dem Sport Maxx TT nach. Bei ersten Testfahrten auf unterschiedlichen Fahrzeugen und in unterschiedlichen Größen punktete der Reifen durch guten Grip und ansprechende Bremsleistungen. Erreicht wird dies unter anderem durch eine Gummimischung, die sich besonders gut an die Fahrbahnoberfläche anpasst. Dadurch erhöht sich die Haftung des Reifens auf trockener Straße, gleichzeitig können auch auf nasser Straße gute Reibwerte erzielt werden. Großer Wert wurde bei der Entwicklung vor allem auf gute Bremseigenschaften gelegt. Dies gelingt durch eine besondere Gestaltung der Profilblöcke. Sie wurden an den Seiten stabilisiert, sodass sie sich unter Belastung – also etwa beim Bremsen – weniger verformen. Somit bleibt beim Verzögern eine größere Kontaktfläche zum Untergrund erhalten, was eine verbesserte Bremswirkung zur Folge hat. Der Sport Maxx RT kommt in den Dimensionen 16, 17 und 18 Zoll in den Handel und ist damit für Fahrzeuge vom Golf bis zur E-Klasse geeignet.

Für Straße und Rennstrecke
Auf die Straße und die Rennstrecke mit demselben Reifen? Dass ermöglicht der neue Dunlop Sport Maxx Race. Der Reifen wurde speziell für Supersportler vom Schlage eines Audi R8, BMW M5 oder Porsche 911 GT3 entwickelt. Das hohe Gripniveau gewährleistet hier eine aus dem Rennsport abgeleitete Gummimischung. Sie besteht aus Polymeren, welche die Traktion verbessern. Dadurch kann sich die Reifenoberfläche noch besser an den Fahrbahnbelag anpassen. Ein asymmetrisches Profil mit einer sehr breiten Außenschulter und großen Profilblöcken erleichtert das Kurvenhandling. Auch die spezielle Kontur der Profilrippen erhöht die Steifigkeit bei seitlicher Belastung. Vier umlaufende Rillen sollen bei Nässe eine effiziente Abführung des Wassers aus dem Profil ermöglichen. Der neue Dunlop Sport Maxx Race ist ab Frühjahr 2012 in den Dimensionen 19 und 20 Zoll erhältlich.

Neue Gummis für Sportler