Nur 3,3 Liter Verbrauch: Opel Corsa 1.3 CDTI ecoFlex

Opels Kleiner wird wirtschaftlicher und umweltfreundlicher: Der 95 PS starke Corsa 1.3 CDTI ecoFlex mit Start-Stopp-Technologie soll als Dreitürer nur noch 3,3 Liter Diesel auf 100 Kilometer benötigen. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von 88 Gramm pro Kilometer. Damit wird er zum sparsamsten Diesel-Modell, das Opel jemals gebaut hat. Der Fünftürer verbraucht 3,4 Liter und stößt 89 Gramm CO2 aus.

Angepasste Motorsteuerung
Bisher verbrauchte der kleine Diesel 3,5 Liter auf 100 Kilometer und produzierte 94 Gramm CO2. Zahlreiche Maßnahmen tragen zur Verbrauchs- und Emissionsreduzierung um nochmals knapp sieben Prozent bei: Der Turbodiesel wurde mit einer bedarfsgesteuerten Ölpumpe ausgestattet. Diese variiert das Ölvolumen in Abhängigkeit der Last, um die für den Ölkreislauf erforderliche Energie auf ein Minimum zu reduzieren. Die Verwendung eines speziellen Getriebeleichtlauföls unterstützt einen effizienten Kraftstoffverbrauch. Zudem wurde das Motorsteuergerät modifiziert.

Drehmomentplateau mit 190 Newtonmeter
Trotz umfassender Sparmaßnahmen bleiben die Leistungen nicht auf der Strecke. Zwischen 1.750 und 3.250 Umdrehungen liegt ein Drehmoment von 190 Newtonmeter an. Der Spurt von null auf 100 km/h gelingt in 12,3 Sekunden. Die Spitze liegt bei 177 km/h.

Neue Schaltgetriebe
Zusätzlich erhalten alle Corsa mit Ausnahme der OPC-Versionen ab November 2012 ein geändertes Schaltgetriebe mit je nach Motorisierung fünf oder sechs Gängen. Die Ingenieure erzielten eine Verringerung der Schaltwege bei einer gleichzeitigen Reduzierung der Schaltkräfte. Dazu wurde das Basisgetriebe umfangreich überarbeitet: Neue Gangräder und modifizierte Komponenten von der Eingangswelle bis zur Schaltgabel sollen für optimierten Betrieb bei Kälte und Hitze sorgen. Außerdem wurden die Reibungskräfte des Schalthebels reduziert. Neue Leichtlaufreifen der Dimension 185/65 R15 verringern den Rollwiderstand.

Modifiziertes Dämpfersystem
Auch das Chassis entwickelten die Opel-Ingenieure für alle Corsa-Varianten mit Ausnahme der OPC Nürburgring Edition weiter. Das Feder- und Dämpfersystem wurde angepasst und soll Fahrbahnunebenheiten sanfter aufnehmen.

Gallery: Sparsamster Opel-Diesel aller Zeiten