Toledo Concept auf dem Genfer Autosalon 2012

Seat belebt den Toledo wieder: Auf dem Autosalon in Genf (8. bis 18. März 2012) zeigen die Spanier unter diesem Namen die Studie einer kompakten Limousine. Sie gibt einen Ausblick auf ein neues Serienmodell, das 2013 auf den Markt kommen soll.

Markentypisches Gesicht
Der Toledo Concept nimmt Anleihen an den Concept Cars IBE, IBX und IBL, die Seat in den vergangenen Jahren auf verschiedenen Automobilmessen präsentiert hatte. Das Gesicht des Toledo trägt die aktuellen Gesichtszüge der Marke mit breiten, fünfeckigen Scheinwerfern und einem trapezförmigen Grill samt Wabenstruktur. Unterhalb des Stoßfängers sitzt ein großer Lufteinlass. Große Türausschnitte erleichtern Seat zufolge den Ein- und Ausstieg auch im Fond. Die Dachlinie läuft sanft nach hinten aus und mündet in einer flach stehenden Heckscheibe. Die Heckpartie endet mit einer scharfen Abrisskante, breite Rückleuchten sollen den erwachsenen Auftritt der Limousine unterstreichen.

Große Klappe
Der Toledo ist 4,48 Meter lang, dank eines Radstandes von 2,60 Meter soll er für bis zu fünf Personen genügend Platz bieten. Der Gepäckraum fasst 500 Liter. Obwohl auf den ersten Blick nicht als solche erkennbar, besitzt der Toledo Concept eine große Heckklappe. Die umklappbaren Sitze sollen zudem eine ungewöhnlich lange Ladefläche ermöglichen. Das Interieur des Toledo Concept ist in hellen Farben gehalten. Abgesteppte Ledersitze und Lederbezüge an Cockpit und Türen vermitteln einen hochwertigen Eindruck.

Den letzten Toledo gab's 2009
Bereits zwischen 1991 und 2009 hatte Seat Fahrzeuge mit dem Namen Toledo im Programm. Dabei handelte es sich zunächst um eine Stufenheck-Limousine auf VW-Golf-Basis. Die letzte Generation, die ab 2004 gebaut wurde, trat eher Van-artig auf, basierte aber ebenfalls auf dem Bestseller von Konzernmutter Volkswagen. Nach der letzten Überarbeitung der Schwestermodelle Leon, Altea und Altea XL wurde die Produktion des Toledo Mitte 2009 eingestellt. Nach vier Jahren Pause kommt der Toledo im Jahr 2013 wieder zurück.

Bildergalerie: Seat Toledo kommt zurück