M&D tunt Mercedes E 500 Coupé

PD 850 Black Edition Widebody: Wer sich mit Tuning auskennt, weiß, dass sich dahinter eine Karosserieverbreiterung von Prior Design verbirgt. Auf die Karosseriebausätze aus Kamp-Lintfort greifen viele Tuner gerne zurück, um Autos breiter zu machen. Auch M&D Exclusive Cardesign aus Dinslaken gehört dazu. Soweit die Routine. Doch als ein Kunde mit seinem recht unauffälligen, schwarzen Mercedes E 500 Coupé vorbeikam, staunte das M&D-Team nicht schlecht: Der Mann verlangte einen Komplettumbau.

Mehr PS und AMG-Auspuff
Der Kunde fuhr mit einem E 500 Coupé von 2009 vor, das von einem 387 PS starken 5,5-Liter-V8 angetrieben wurde. Durch eine veränderte Software wurde die Leistung auf 401 PS angehoben, das Drehmoment stieg von 530 auf 560 Newtonmeter. Die Abgase verarbeitet eine von M&D aus Edelstahl gefertigte Sportauspuffanlage, an deren Ende die Rohre eines SL 65 AMG montiert wurden. Die Motorraumabdeckung erhielt eine Zweifarb-Lackierung in Rot und Schwarz.

Breitere Kotflügel und rote Lippe
Highlight des Umbaus war jedoch die Montage des mehrteiligen Widebody-Karosseriebausatzes. Die Front erhielt neben einem anderen Stoßfänger und einem Motorhaubenaufsatz noch einen Satz neuer Kotflügel sowie eine in Rot lackierte Frontspoilerlippe. Hinzu kamen geschwungene Seitenschweller. Das Heck wurde mit Seitenwandverbreiterungen, einer anderen Heckschürze mit integriertem Diffusor und einem Spoiler modifiziert. In den verbreiterten Radkästen drehen sich vorne Aluräder im Format 9x20 Zoll mit Reifen der Größe 235/30 R20, hinten sind es Räder in 10,5x20 Zoll mit der Bereifung 285/25 R20. Die Tieferlegung des Chassis übernehmen Sportfedern von H&R. Hinter den Felgen lugen rote Bremssättel hervor.

Karosseriekits ab 2.150 Euro
Im Innenraum verbaute M&D ein AMG-Facelift-Lenkrad mit Airbag und Schaltpaddles sowie einen AMG-Wahlhebel. Alle Holzdekorteile wurden in Tiefschwarz lackiert. Zudem spendierte der Tuner dem Coupé eine LED-Umfeldbeleuchtung. Schließlich wurde das E-Klasse Coupé mit Widebody-Optik noch in Weiß umlackiert. Die schwarzen 20-Zöller bilden den Kontrast dazu. Wer die sportliche Optik mag, aber einen großen Eingriff scheut, dem hilft M&D auch mit einer schmaleren PD550-Black Edition-Variante, die für das Coupé und das Cabrio passt. Das PD850-Kit kostet bei M&D 5.750 Euro zuzüglich Montage und Lackierung, das günstigere PD550 gibt es ab 2.150 Euro. Für die erwähnte Leistungssteigerung berechnet M&D 980 Euro, die Sportauspuff-Anlage kostet 1.699 Euro. Die 20-Zoll-Felgen werden mit 1.890 Euro berechnet. Das umgebaute Coupé steht für etwa 55.000 Euro zum Verkauf.

Komplettumbau und mehr PS