Stahlgruber: So heiß ist der Werkstatt-Kultur-Kalender 2014

Von den Bäumen fallen die Blätter und von den Mädels fallen die Hüllen: Im Spätherbst haben die Erotikkalender fürs kommende Jahr wieder ihre Hoch-Zeit. So auch das Monatswerk vom Zubehörhändler Stahlgruber. Das Poinger Unternehmen hat nach eigenen Angaben die heißesten Kundinnen abgelichtet, natürlich auch in der neunten Auflage des Werkstatt-Kalenders wieder in sexy Posen.

Coole Sportwagen gehören dazu
Zusammen mit coolen Sportwagen hat sie Playboy-Fotograf Andreas Reiter in einer alten Fabrikhalle in Szene gesetzt. Der streng limitierte Kalender ist nicht käuflich, er flattert kurz vor dem Weihnachtsfest unter den Christbaum ausgewählter Stahlgruber-Kunden. Doch wer nicht dazugehört, muss nicht traurig sein: In unserer Bildergalerie zeigen wir alle Kalenderblätter von 2014 und noch mehr heiße Girls.

Die schönsten Kundinnen