Lagerfeld eröffnet Opel-Ausstellung ,Corsa Karl und Choupette" in Berlin

,Supermodels auf Autos sind langweilig" sagte Opel-Marketingchefin Tina Müller im Jahr 2014 und fand in Karl Lagerfeld jemanden, der diese Meinung teilt. Da Lagerfeld nicht nur Modezeichner und Designer ist, sondern obendrein noch die Kunst der Fotografie beherrscht, machte er sich selbst ans Werk, um den geplanten Opel-Corsa-Wandkalender 2015 zu kreieren. Und setzte doch wieder ein Supermodel in Szene, wenn auch kein zweibeiniges: Als bezauberndes Fotomotiv dient seine Birmakatze Choupette. Auf den Kalenderblättern ist die (überaus geduldige!) Promi-Mieze nun mit den Samtpfoten am beheizbaren Lenkrad, beim Sprung von der Motorhaube oder bei der Ruhepause im Kindersitz zu sehen.

Vernissage mit Prominenz und Verkehrsminister
Noch bis zum 22. Februar 2015 kann sich jeder die Kalendermotive, private Polaroids von Choupette und Bilder von der Entstehung der Monatsblätter in der Ausstellung ,Corsa Karl und Choupette" anschauen. Sie wird im Palazzo Italia in Berlin-Mitte, Unter den Linden 10, gezeigt. Der Eintritt ist frei. Eröffnet wurde die Exposition am 3. Februar mit einer rauschenden Vernissage: Opel-Chef Karl-Thomas Neumann und Tina Müller hatten den Künstler höchstpersönlich eingeladen. Neben ihm kamen nicht nur Prominente wie Iris Berben, Bettina Zimmermann, Ken Duken, Christoph Metzelder und Jasmin Gerat, sondern auch Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt.

Karl Lagerfeld hat sich einen Corsa bestellt
Lagerfeld selbst haben nicht nur die Fotoaufnahmen mit seiner Choupette Spaß gemacht, ihm gefällt auch der Corsa – besonders in Rot und wegen seiner guten Sitze. Er habe sich, so der Künstler, auch gleich einen bestellt: ,Gerade in der Stadt ist ein solcher Wagen perfekt". Und dabei haben wir gedacht, Lagerfeld lässt fahren und bevorzugt große Wagen wie BMW 7er oder Hummer ...

Models und Katzen in der Corsa-Werbung
Der Opel Corsa, der Ende 2014 in fünfter Generation erschien, wurde im Lauf seines Lebens schon von einigen schillernden Persönlichkeiten beworben, darunter von den Models Linda Evangelista, Christy Turlington, Tatjana Patiz, Kate Moss und Naomi Campbell. Sie traten Ende der 1990er-Jahre gemeinsam in einem Opel-Spot auf. Und selbst eine Katze gab es schon mal in einer frühen Corsa-Reklame: Trickfilm-Kater Tom jagte Maus Jerry durch einen Werbefilm.

Lesen Sie auch:

Künstlers Katze im Corsa